Neueste Einträge

Advent of Code 2022 – FSR Leaderboard

Jetzt, wo der Dezember und damit die Weihnachtszeit kurz bevor steht, sind einige von euch vermutlich schon ganz scharf darauf, ihre Adventskalender zu öffnen. Für alldiejenigen unter euch, die noch keinen Adventskalender haben oder einfach nach einer Herausforderung für den Dezember suchen, möchten wir euch „Advent of Code“.

Advent of Code (AoC) ist ein digitaler Adventskalender, bestehend aus kleinen Programmier-Puzzlen und -Challenges, die ihr in jeder beliebigen Programmiersprache lösen könnt. Jeden Tag werdet ihr mit einem kleinen Puzzle bestehend aus zwei Teilen konfrontiert, wodurch ihr jeden Tag bis zu 2 Sternen verdienen könnt. Zum lösen dieser kleinen Aufgabe benötigt man in der Regel kein besonderes Vorwissen zu Competitive Programming oder irgendwelchen fortgeschrittenen Algorithmen und Datenstrukturen. Die Rätsel sind in der Regel so gestaltet, dass man sie mit ein wenig knobeln und logisch- analytischen denken lösen kann. Außerdem werden die Rätsel jeden Tag von einer kleinen und süßen Geschichte (ganz im Gegensatz zur dunklen Hintergrundgeschichte von Dieter Schlau aus der Competitive Programming Vorlesung) begleitet, um euch zu motivieren, den Wiehnachtsmann dabei zu unterstützen Weihnachten zu retten. Am Ende geht es bei AoC also nicht zwangsweise darum die Aufgaben zu lösen – Echte Fans lösen diese nur um die gesamte Geschichte zu erfahren.

Grundsätzlich muss man kein Musterstudent in AlgoDat oder Competitive Programming sein um am AoC teilzunehmen. Für alle unter euch, die das reizt gibt es natürlich auch einen Kompetitiven Aspekt am AoC: Jeden Tag können die ersten 100 Personen, die ein Rätsel lösen Punkte für das globale Leaderboard erhalten. Darüber hinaus haben wir vom Fachschaftsrat ein privates Leaderboard erstellt dem ihr beitreten könnt um euch mit anderen Studierenden am SIC zu messen. HIerzu sei allerdings gesagt, dass die Rätsel jeden Tag um 6:00 Uhr Morgens Saarbrücker Zeit veröffentlich werden – Für Chancen auf einen Top-Spot auf dem Leaderboard muss man also nicht nur gut programmieren können, sondern auch noch gewillt sein früh aufzustehen.

Wie sind der Meinung, dass Advent of Code eine großartige Möglichkeit für alle Studierenden ist, sich selbst herauszufordern und anhand von verschiedensten Problemen seine Programmierskills zu erweitern. Daher ist es ein perfekter Begleiter zur Prog I Vorlesung aber auch für alle anderen Studierenden am SIC.

Advent of Code startet am 1. Dezember und endet am 25. Dezember. Für mehr Informationen besucht die Website vom AoC: https://adventofcode.com/

Um dem privaten Leaderboard des FSR beizutreten benutzt den Code 2253378-eb43346f unter https://adventofcode.com/2022/leaderboard/private

Wichtiger Disclaimer: Advent of Code wird nicht vom Fachschaftsrat der Informatikstudiengänge gehosted oder organisiert. Wir sind nur große Fans des Konzepts und möchten es an unsere Studierenden promoten.

mehr lesen

Preis der besten Lehre SS 22

Im Semesterkickoff hat der Fachschaftsrat wie immer den Preis der besten Lehre, den Busy Beaver, verliehen.

Wir gratulieren Dr. Michael Schwarz für seine Grundvorlesung Foundations of Cyber Security II, Prof. Dr. Martina Maggio für ihre Stammvorlesung Embedded Systems, und Prof. Dr. Sebastian Hack für das Seminar Build an 8-bit Computer from Scratch.

Alle Gewinner der vergangenen Semester knn man auf unserer Sonderseite sehen.

mehr lesen

Bachelor StEP Wintersemester 2022/2023

Am Mittwoch in der übernächsten Woche geht es los mit der Bachelor-StEP.

Am 19. – 21. Oktober veranstalten wir (der Fachschaftsrat der Informatikstudiengänge) die StudierendenEnführungsPhase, kurs StEP. An diesen Tagen wollen wir euch in mehreren kurzen Vorträgen die Universität mit vielen ihrer Einrichtungen vorstellen. Wir erklären euch zum Beispiel, wie das Studium aufgebaut ist, wie die Mensa funktioniert oder welche Sportangebote es gibt.

Alle weiteren Infos findet ihr auf der offiziellen Webseite der Bachelor-StEP:

mehr lesen

Spieleabend Sopra

Wir wissen das Sopra ist immer eine anstrengende Zeit für unsere Studenten. Um die Stimmung ein wenig aufzulockern, veranstalten wir am 09.09 nach der Sopra Klausur um 18 Uhr einen Spieleabend im MMCI (E1.7). Ihr seid auch herzlichst dazu eingeladen euer eigenes Lieblingsspiel mitzubringen
Wir werden wieder Snacks und Getränke vor Ort haben und um 20 Uhr wird wieder essen bestellt.

Nutzt die Chance, um in einer entspannten Umgebung eure potenziellen Teammitglieder kennenzulernen 🙂

Hier nochmal die Keydaten:
Wann? Freitag den 09.09 ab 18 Uhr
Wo? MMCI E1.7

Wir freuen uns auf euch, bis Freitag 😉

mehr lesen